ChiChi - Chow-Chow

Bild /
Name: ChiChi
Rasse: Chow-Chow
Alter: 5 Jahre, 0 Monate
Schulterhöhe: mittel
Geschlecht: weiblich
Altersgruppe: Erwachsener Hund
Gewicht: 23 kg
Chip Nr.: wird bei Ausreise bekannt gegeben
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Pflegestelle gesucht: Ja
Notfall: Ja
Startseite: Ja
Standort: In Korea bei "Yapa"
Status:
Wartet Pflegestelle gesucht Notfall
Letzte Änderungen: 04.07.2024

Chichi ist ein ruhiger und gelassene Hündin, welche die einfachen Freuden des Lebens genießt. Sie geht gerne mit ihren Menschen spazieren und ist für ihr sanftes Verhalten bekannt. Sie braucht zwar etwas Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen, aber sie zeigt ihre Begeisterung, indem sie auf und ab springt, wenn sie Leckerlis sieht, die sie am liebsten isst.

 

Sie kommt sehr gut mit Erwachsenen aus und ist sehr ruhig. Kinder hat sie bisher noch nicht kennengelernt. Mit anderen Hunden kommt sie problemlos aus egal welche Größe oder Temperamente. Auf Katzen reagiert sie nicht. 

 

ChiChi ist extrem gutmütig, ohne ein auffälliges Problemverhalten. Ebenso ist sie gut erzogen und reagiert hervorragend auf Kommandos. Sie hat von Natur aus gutes Verhalten, erfordert nur minimales Training. Sie ist aufmerksam und folgt Anweisungen sehr gut.


Chichi ist definitiv ein wunderbarer Hund, der ein liebevolles Zuhause verdient. Sie ist bereit für ihr endgültiges Zuhause, wo sie weiterhin ihre Spaziergänge, Leckerlis und die Gesellschaft ihrer neuen Familie genießen kann. Chichi würde sich in einer Vielzahl von Umgebungen wohlfühlen, sei es in einer belebten Stadt oder auf dem Land. Obwohl sie sich bisher noch nicht von ihrer verschmusten Seite gezeigt hat, geht man davon aus, dass sie sich mit der Zeit und einem liebevollen Zuhause öffnen und anhänglicher werden wird. Sie ist ein entspannter Hund, der es liebt, sich zu entspannen, und würde sich freuen, Ihnen ein Leben lang Gesellschaft leisten zu können.

 

ChiChi leidet aktuell sehr im Tierheim. Ihr langes Fell und ihre kurze Schnauze machen ihr den Sommer im Tierheim nicht leicht, daher versuchen wir ChiChi schnellstmöglich zu vermitteln und sammeln Spenden um ihre Adoptionskosten zu senken, mit der Hoffnung für sie dadurch leichter und schneller ein Zuhause finden zu können. 

 

Die koreanischen Tierschützer bereiten die Hunde gut auf ein Zuhause vor. Sie sind stubenrein, sozial und freundlich. Die Hunde gehen in Korea teilweise auf Pflegestellen, damit sie sich schnell in einem Zuhause wohl und sicher fühlen.

 

Wenn Sie sich für ChiChi interessieren, laden Sie bitte die entsprechende Selbstauskunft herunter und senden Sie uns diese ausgefüllt zu. Vielen Dank! 

ChiChi freut sich auf deine Anfrage! ♥


Weitere Informationen: die Hunde kommen mit Flugpaten via Traces und den vorgeschriebenen Gesundheitsdokumenten nach Deutschland. Sie sind geimpft, gechipt und entwurmt. Es werden die Belangen des Tierschutzes und die gesetzlichen Vorgaben strikt eingehalten.

Wichtige Info: Das genaue Geburtsdatum bekommen wir erst kurz vor Flug mitgeteilt, wir wissen nur das Geburtsjahr.

 

ChiChi - Chow-Chow

Alter: 5 Jahre, 0 Monate
Schulterhöhe: mittel
Geschlecht: weiblich
Altersgruppe: Erwachsener Hund
Gewicht: 23 kg
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Pflegestelle gesucht: Ja
Notfall: Ja
Standort: In Korea bei "Yapa"
Status:
Wartet Pflegestelle gesucht Notfall
Letzte Änderungen: 04.07.2024

Chichi ist ein ruhiger und gelassene Hündin, welche die einfachen Freuden des Lebens genießt. Sie geht gerne mit ihren Menschen spazieren und ist für ihr sanftes Verhalten bekannt. Sie braucht zwar etwas Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen, aber sie zeigt ihre Begeisterung, indem sie auf und ab springt, wenn sie Leckerlis sieht, die sie am liebsten isst.

 

Sie kommt sehr gut mit Erwachsenen aus und ist sehr ruhig. Kinder hat sie bisher noch nicht kennengelernt. Mit anderen Hunden kommt sie problemlos aus egal welche Größe oder Temperamente. Auf Katzen reagiert sie nicht. 

 

ChiChi ist extrem gutmütig, ohne ein auffälliges Problemverhalten. Ebenso ist sie gut erzogen und reagiert hervorragend auf Kommandos. Sie hat von Natur aus gutes Verhalten, erfordert nur minimales Training. Sie ist aufmerksam und folgt Anweisungen sehr gut.


Chichi ist definitiv ein wunderbarer Hund, der ein liebevolles Zuhause verdient. Sie ist bereit für ihr endgültiges Zuhause, wo sie weiterhin ihre Spaziergänge, Leckerlis und die Gesellschaft ihrer neuen Familie genießen kann. Chichi würde sich in einer Vielzahl von Umgebungen wohlfühlen, sei es in einer belebten Stadt oder auf dem Land. Obwohl sie sich bisher noch nicht von ihrer verschmusten Seite gezeigt hat, geht man davon aus, dass sie sich mit der Zeit und einem liebevollen Zuhause öffnen und anhänglicher werden wird. Sie ist ein entspannter Hund, der es liebt, sich zu entspannen, und würde sich freuen, Ihnen ein Leben lang Gesellschaft leisten zu können.

 

ChiChi leidet aktuell sehr im Tierheim. Ihr langes Fell und ihre kurze Schnauze machen ihr den Sommer im Tierheim nicht leicht, daher versuchen wir ChiChi schnellstmöglich zu vermitteln und sammeln Spenden um ihre Adoptionskosten zu senken, mit der Hoffnung für sie dadurch leichter und schneller ein Zuhause finden zu können. 

 

Die koreanischen Tierschützer bereiten die Hunde gut auf ein Zuhause vor. Sie sind stubenrein, sozial und freundlich. Die Hunde gehen in Korea teilweise auf Pflegestellen, damit sie sich schnell in einem Zuhause wohl und sicher fühlen.

 

Wenn Sie sich für ChiChi interessieren, laden Sie bitte die entsprechende Selbstauskunft herunter und senden Sie uns diese ausgefüllt zu. Vielen Dank! 

ChiChi freut sich auf deine Anfrage! ♥


Weitere Informationen: die Hunde kommen mit Flugpaten via Traces und den vorgeschriebenen Gesundheitsdokumenten nach Deutschland. Sie sind geimpft, gechipt und entwurmt. Es werden die Belangen des Tierschutzes und die gesetzlichen Vorgaben strikt eingehalten.

Wichtige Info: Das genaue Geburtsdatum bekommen wir erst kurz vor Flug mitgeteilt, wir wissen nur das Geburtsjahr.

 

Sie haben Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns.

German Hands meet Korean Paws e.V.
Postfach: 22 22

29574 Ebstorf

E-Mail: koreanpaws@t-online.de

Wir sind ein ehrenamtliches Team Tierschützern, das Hunden in Korea hilft. Die junge Generation in Korea sieht Hunde als Freunde. Hundefleischverzehr wird bald in Korea verboten. Wir suchen Adopttanten, Pflegestellen, Flugpaten und  Tierschutz Helfer, die uns bei unserer Arbeit helfen. Wir sammeln Spenden, um Hunden aus Korea zu helfen. Korea kann in Asien Vorreiter im Tierschutz werden, das treibt uns an.

Design & Content Management Pfotenpage von ATELIERVISION

German Hands meet Korean Paws e.V. | Postfach: 22 22 | 29574 Ebstorf  |  E-Mail: koreanpaws@t-online.de   |  www.koreapaws.de